FÜR INDUSTRIE UND GROSSVERBRAUCHER

Die Cafeahaus AG ist eine 100%ige Tochter der DEK Berlin und verantwortlich für den Vertrieb von Flüssigkaffeekonzentraten in Großgebinden für die weiterverarbeitende Lebensmittelindustrie. Vorkonfektionierter Flüssigkaffee in unterschiedlichen Verpackungsarten sowie daraus hergestellte Kaffeegetränke werden über den Großhandel vertrieben. Die aus dem Markt verlangten Produkte werden bei der DEK Berlin entwickelt. Ein Beispiel: Cafea ist ein frisch gerösteter, leicht aufkonzentrierter Bohnenkaffee aus 100 % Coffea arabica, aromaschonend schockgefrostet und frei von Zusatz- und Konservierungsstoffen. Das Produkt wird in der Großgastronomie eingesetzt, um ohne Maschinen große Mengen Kaffee in kürzester Zeit zuzubereiten.

 
 
Ein Unternehmen der  CAFEA-Gruppe Gruppe Home Impressum & Datenschutz AGB AEB Cafe Shop deutsch | english